BJJ GI & Anzüge

BJJ GI & Anzüge

  • Hersteller

Wofür brauche ich einen BJJ GI? 

Im Brazilian Jiu-Jitsu wird mit einem Anzug - dem GI oder Kimono gekämpft, damit gehört der Anzug zu der notwendigen Trainingsausrüstung. Der Name des GI leitet sich aus dem japanischen keikogi ab und wird abgekürzt. Mit dem BJJ Gi können die Griffe und Würfe, die das Jiu Jitsu ausmachen, vollzogen werden. Der Anzug ist speziell dafür ausgelegt und hält solche Belastungen ab. Jiu Jitsu Gi sind widerstandsfähiger und enger geschnitten als Judo oder Karate Anzüge. 

 

Welche Größe musst du beim BJJ Anzug beachten?

Die Anzüge werden nicht wie andere Textilien nach dem Raster S bis XXL gefertigt. Praktisch alle Hersteller verwenden das  A-Sizing System. In diesem Größensystem wird in den Hauptgrößen von A1 bis A6 unterschieden. Dazu kommen Nebengrößen wie A1L oder A1H o.ä. Dort wird vom Hersteller noch an einigen Stellen die Größe variiert, meist sind es längere Arme und Beine. 

Beachte!

  • Es gibt keine wirklichen Einheitsgrößen in diesem Segment und die Unterschiede zwischen den Herstellern können signifikant sein. Schau bitte unbedingt in die Größentabellen der Hersteller. Damit hast du eine Vorstellung wohin die Reise geht.
  • Durch die Beschaffenheit des Stoffes ist es bei den BJJ GIs oft so, dass diese durchs Waschen noch einlaufen. Obwohl die meisten BJJ Anzüge bereits "Preshrunk" also bereits eingelaufen sind, kann es beim Waschen vorkommen, dass dein Anzug nochmals kleiner wird. Um diesen Effekt zu minimieren. Wasche den Anzug mit Sport-Spezial Waschmittel kalt und lasse ihn an der Luft trocknen. Du solltest deinen Anzug auf keinen Fall in den Trockner geben. 

Etwas zum Stoff und Farben.

Die traditionelle Farbe eines BJJ Gi ist weiß. Du findest bereits seit einer langen Zeit aber auch Kimonos in den Farben Blau und Schwarz. Einige Hersteller weichen weiter von den bekannten Farben ab. So sind auch Olivegrün, Grau oder Rosa keine absoluten Exoten mehr. Was ihr vor dem Kauf beachten solltet. Nicht alle Farben sind für Wettkämpfe zugelassen, wenn ihr euch also auf Wettkampfniveau auf der Matte messen wollt, dann muss dein Anzug den Regeln entsprechen. 

Beim Stoff wird in Webarten unterschieden. Diese sind durch Haltbarkeit, Gewicht und Griffigkeit voneinander zu unterscheiden. 

Single Weave - einfach gewebter Stoff. Bringt als Vorteil sein leichtes Gewicht mit auf die Matte. Der Stoff wird mehrheitlich bei Preiswerten Jiu Jitsu GIs eingesetzt. Bei hohen Temperaturen ist dieser Stoff eine gute Alternative zu den dickeren Stoffen. 

Double Weave - doppelter gewebte Baumwolle. Ist schwerer und stabiler als Single Weave. Die Stoffstruktur erschwert das Greifen und Halten. Der Stoff fühlt sich stabil und hochwertig an. Kommt bei Hochpreismodellen zum Einsatz. 

Gold Weave - Die Mischung aus den ersten beiden Stoffen. Vereint Leichtigkeit und Belastbarkeit miteinander. Das Gewicht liegt unter dem des Double Weave Stoffes. Der BJJ Anzug hat eine hohe Haltbarkeit bei geringerem Gewicht. Damit ist Gold Weave eine gute Wahl für den Wettkampf, denn beim Jiu Jitsu werden die Athleten mit dem Anzug eingewogen. Einige Hersteller haben ihre eigenen Begriffe für diese Webart. 

Rip Stop Gewebe - Bei diesem Textil wird die Baumwolle mit Synthetikfasern verstärkt. Damit wird der Stoff sehr haltbar, bei geringem Gewicht. Rip Stop wird bei Anzughosen verwendet. Ihr solltet bei euren GI Hosen darauf achten, dass ihr Rip Stop Gewebe kauft. 

Viele BJJ Kimonos haben verstärke Kragen mit Kunststoff-Einsätzen. Bei diesen solltet ihr wieder darauf achten, ob Wettkampfkonformität besteht. Denn nicht alles ist zugelassen. 

Waschhinweise für deinen BJJ GI

  • Waschhinweise des Herstellers beachten. Alle Hersteller geben hier eigene Informationen raus. Schaut sie dir zweimal an.
  • Kalt waschen. Wenn der Anzug nicht schrumpfen soll - halte die Temperatur niedrig. 
  • Farbrein waschen - farbige GIs geben diese ab. Ihr sollte darauf achten! Ein Schluck weißer Essig, erhält die Farbe. 
  • Sport- oder Hygienewaschmittel nutzen
  • Wer seinen BJJ GI proaktiv Schrumpfen will kann über 40 Grad waschen.
  • NICHT in den Trockner. 
  • UV Licht kann Bakterien abtöten. Direkte Sonneneinstrahlung kann das Gewebe aber porös machen. 

BJJ Gürtel

Zu einem kompletten Anzug fürs BJJ gehört ein Gürtel. Dieser wird gesondert verkauft, da er das Können des Trainierenden repräsentiert. Ein BJJ Anzug wird also ohne Gürtel geliefert. Wenn ihr euch neu ausrüstet müsst ihr einen Gürtel dazu kaufen. Wir haben eine große Auswahl an BJJ Gürtel diese befindet sich hinter dem Link https://www.khunpon.de/de/fightwear/bjj/bjj-gurtel

Die besten Angebote