Frag uns...
Icon: Telephone Handset
Icon: Envelope

Sportmatten

Filter

Die richtige Kampfsportmatten finden - wir beraten gern.

Wir bieten dir eine große Auswahl an Kampfsportmatten für dein Gym oder die private Trainingsfläche. Statte dein Homegym mit guten Kampfsportmatten von Qualitätsherstellern aus. Wir empfehlen dir Puzzlematten mit einer umgehenden Verzahnung. Damit bilden mehrere Matten eine zusammenhängende Oberfläche. Durch die stabile Verbindung kannst du eine große Fläche schnell zusammenstecken und innerhalb kurzer Zeit dein Training beginnen. Die Kampfsportmatten kannst du problemlos mit Trainingsschuhen oder auch barfuß betreten.

Welche Kampfsportmatten sind die richtigen?

Machst du Kampfsport im Stehen wie Boxen, Kickboxen & Muay Thai o.ä., dann benötigst du Kampfsportmatten mit ca. 2cm Stärke. Die Dämpfung sollte härter sein, damit du nicht einsinkst.
Suchst du Kampfsportmatten für den Bodenkampf wie BJJ, Ringen etc. solltest auf Matten mit einer Stärke von ca. 4 cm zurückgreifen. Die Matten bieten mehr Dämpfung für Würfe und Fallübungen.

Wie passe ich Kampfsportmatten an?

Die meisten Kampfsportmatten lassen sich mit einem einfachen Cuttermesser aus dem Baumarkt zu schneiden.
Viele Matten haben Randabschlussleisten mit der du eine gerade Kante bekommst. Wir empfehlen dir immer die Matte zusammen mit der Abschlussleiste zu schneiden.
Die Matten müssen auf einer ebenen Fläche liegen. Die Matten gleichen Unebenheiten des Bodens nicht aus.
Schneide die Kampfsportmatten im warmen Zustand zu. Wenn du die Matten kalt zuschneidest dann kann es im Sommer dazu kommen, dass die Matten Dellen bekommen. Lass am besten etwas mehr Platz zur Wand.

Was musst du noch wissen?

Kampfsportmatten reagieren auf Temperaturen. Wundere dich nicht, dass die Fläche im Sommer größer ist als im Winter. Besonders bei großen Flächen ist der Unterschied spürbar.
Die Puzzlematten sollten nicht geknickt werden.
Gereinigt werden die Matten mit normalem Reinigungsmittel. Schau am besten in die Anweisungen des jeweiligen Herstellers, um ganz sicher zu gehen.
Schuhe mit Absätzen oder spitze Gegenstände sind nicht geeignet für die Matten. Damit zerstörst du die Oberfläche der Matten.